Kreativ Bereich

Der Kreativ-Bereich

Im Kreativ-Bereich dreht sich alles rund ums Theater. Es werden Bühnenbilder und Requisiten entworfen und gebaut, sowie Masken, Puppen und Marionetten für die verschiedensten Veranstaltungen und Aufführungen angefertigt.

Um diese Dinge bewerkstelligen zu können, werden zuerst die handwerklichen Grundlagenkenntnisse als kreative Ausdruckformen gefördert und herauskristallisiert.

Das Ziel der Theatergruppe ist es ein Theaterstück einzustudieren und aufzuführen.

Wir sind gespannt, mit welcher Fantasie und Kreativität diese Gruppe überraschen wird.

Das Theater Projekt

Der Kreativ-Bereich arbeitet gerade an der Fertigstellung einer Theaterbühne. Zu der ein Theater Stück, einstudiert und später aufgeführt werden soll. Der Titel „Aufstieg und Untergang der Stadt Mahagoni“. Weiteres ist leider noch nicht bekannt, ihr werdet aber weiter auf dem laufenden gehalten.

Schiffs-Modelle

Der Kreativ-Bereich arbeitet Parallel an dem Projekt bei dem jeder Teilnehmer ein eigenes Schiffsmodell nach seinen Vorstellungen baut. Dazu sucht sich jeder ein Modell aus das er dann je nach Schwierigkeitsgrad aus feinem Sperrholz oder massiven Holzblöcken anfertigt. Es ist jedem Teilnehmer selber überlassen welche Art von Schiff jeder einzelne baut ob ein einfaches Beiboot oder ein filigranes Segelschiff oder einen Frachter. Es wird nur nach Vorlage und Bauplan gebaut und jedes Teil selber hergestellt

Papiermodelle

Es gibt verschiedene Modelle in allen Grössen aus allen Ländern und Jahren von Mittelalter bis heute. Nicht nur Schiffe auch Fahrzeuge aller Art, Flugzeuge von damals bis heute und Gebäude. Wahrzeichen aus aller Welt. Momentan arbeiten zwei der Teilnehmer des Kreativ-Bereich an den Zweite Welt Kriegs Modellschiffen Gneisenau und Scharnhorst (Schwesterschiffe). Jedes der zwei ca. 95 cm grossen Modelle besteht aus ca. 200 Teilen es dauert etwa 3 Wochen bis das Modell fertig ist.